header 1090x225 schriftzug small

Schüler Bezirksliga
TTC Berghaupten – DJK Offenburg 1 : 9

Die 1. Schülermannschaft wurde in Berghaupten ihrer Favoritenrolle gerecht und überließ dem Gegner lediglich ein Spielgewinn. Das Doppel konnten Jonas und Jakob eingangs gewinnen. In den Einzeln blieben dann Julia und Jakob ohne Niederlage und steuerten jeweils drei Einzelsiege bei. Jonas fand gegen die gegnerische Nummer 1 nicht zu seinem Spiel und musste sich mit 1 zu 3 Sätzen geschlagen geben. Da er jedoch die anderen beiden Einzel gewann, stand am Ende ein deutlicher 9 zu 1 Sieg zu Buche.

Schüler III Bezirksklasse
TTF Kappel – DJK Offenburg III 4 : 6

Die 3. Schülermannschaft erspielte sich in Kappel einen knappen 6 zu 4 Sieg. Für die Offenburger Zähler zeichneten sich Mark und Nikita verantwortlich. Sie steuerten insgesamt 5 Einzelzähler bei. Während Nikita alle seine drei Einzelspiele gewinnen konnte, musste sich Mark einmal geschlagen geben, konnte aber auch zweimal den Tisch als Sieger verlassen. Julius hatte im Einzel leider kein Glück und musste dreimal seinem Gegenüber gratulieren. Allerdings konnte er eingangs an der Seite von Mark das Doppel gewinnen, so dass am Ende ein knapper 6 zu 4 Sieg heraussprang.

Schüler IV Kreisklasse B 1
DJK Offenburg IV – TTC Fessenbach 7 : 3

Bereits am Dienstagabend empfing das 4. Schülerteam den TTC Fessenbach. Bereits im Doppel wurden die Weichen auf Sieg gestellt. So siegten Kirill und Brendan klar. Auch die Einzel wurden zumeist von unseren Spielern dominiert. Brendan konnte zweimal gewinnen, musste sich allerdings auch einmal geschlagen geben. Gänzlich ohne Niederlag blieb Kirill. Er gewann alle seine drei Einzel. Und Nevio, der Jüngste im Bunde, durfte sich über seinen ersten Saisonsieg freuen und sorgte somit für den 7. Offenburger Zähler. Auch bei seinen beiden Niederlagen zeigte er sehr gute Ansätze. Am Ende durften sich die drei Jungs über den 7 zu 3 Sieg freuen.