header 1090x225 schriftzug small

Jugend 2 2019

Jugend I Landesliga
DJK Offenburg – TTG Ulm 8 : 3

Die 1. Jugendmannschaft hatte am Freitagabend ein Heimspiel gegen die TTG Ulm. Mit 8 zu 3 wurden unsere Jungs ihrer Favoritenrolle gerecht, wenn man auch mit etwas mehr Gegenwehr der Ulmer gerechnet hätte. Vor allem die Spiele gegen unseren Spitzenspieler Samuel Schürlein, wurden ohne große Gegenwehr abgegeben. Samuel steuerte somit zwei Einzelsiege bei. Hannes hielt sich gegen die gegnerische Nummer 1 schadlos, musste sein zweites Einzel aber knapp abgeben. Max war nach überstandener Verletzung hinten die erwartete Bank und sicherte dem Team sogar weitere drei Zähler. Jakob Teichgraeber gab sein Debut in der Jugend 1. Er rutschte für Noemi Graf ins Team, die wiederum mit den Herren IV im Einsatz war. Jakob musste beide Einzel zwar mit 1 zu 3 Sätzen abgeben, zeigte aber tolle Ansätze. Im Doppel konnte er an der Seite von Hannes sogar gewinnen, ebenso wie am Nebentisch Samuel und Max.
Am Ende hieß es also 8 zu 3 für Offenburg.

Jugend II Bezirksliga
DJK Offenburg II – TV Lahr 5 : 5

Gegen Lahr konnte die 2. Jugendmannschaft ein tolles Unentschieden erzielen. Eine starke Leistung gegen Lahr, die nahezu in Bestbesetzung gegen unsere Jungs aufliefen. Deren Spitzenspieler Klem war dann auch von keinem unserer Spieler zu bezwingen. Für die Offenburger Zähler sorgten das Doppel Jacob M. mit Justin und in den Einzeln Jacob (2x), Justin (1x) und Maarten (1x).

Am Ende sprang dann, wie bereits erwähnt, ein Unentschieden heraus.